Montage- und Prüftechnik

Wir bauen Montageanlagen, die manuell, teilautomatisiert oder vollautomatisch arbeiten. Dabei spielt in automatisierten, hoch produktiven Fertigungsprozessen die Qualitätsüberwachung eine wichtige Rolle, die wir durch eine parallele Prüfung und Überwachung des Prozesses lösen.

Deshalb haben wir Prüfverfahren für geschweißte, geschraubte, geklebte, vernietete, geprägte oder gebördelte Verbindungen in der Gütekontrolle entwickelt, in denen die Prozessdaten erfasst und visualisiert werden. Eine automatisierte Qualitätskontrolle ist das A und O in der Fertigung. Dabei liefern optisch-visuelle, induktive und kapazitive Messungen und Prüfverfahren aussagekräftige Ergebnisse. Dazu bauen und montieren wir Kamerasysteme und Prüfvorrichtungen, die den Prozess intelligent überwachen und regeln. Eine Datenerfassung und Auswertung erfolgt über die angepasste Software, mit der die Soll-Prozessdaten unterschiedlicher Anwendungen gespeichert, sowie die realen Daten, aber vor allem Änderungen angezeigt und dokumentiert werden. Zahlreiche Funktionen, etwa für statistischen Auswertungen und Datensicherungen, sind integriert.