Montieren

Montageanlage für Befestigungsclipse von Verkleidungsteilen

Anlagenbeschreibung

  • Anlagenkonzept zur gleichzeitigen Bearbeitung von linken und rechten Bauteilen
  • Automatisches Werkzeugwechselsystem für Bauteilaufnahmen
  • Integrierte Zuführsysteme für zwei Clipvarianten mit Bauteilerkennung uns Ausschleusung von Falschteilen
  • Arbeitsplatzabsicherung über berührungslose Lichtschutzsystem mit Hintertrittsicherung zur ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung
  • Einlegen und Entnahme der Bauteile durch einen Werker
  • Automatischer Fügeprozess für Clipse mit nachgeschalteter Montagekontrolle durch ein Robotersystem
  • Mehrfachwerkzeug für Roboter zur Optimierung Montagezeit und integriertem Toleranzausgleich für Clippositionen