Beflammen

Um die Oberflächenspannung verschiedener thermoplastischer Kunststoffe zu erhöhen und damit ihre Verklebbarkeit zu verbessern, hat AKE-technologies die Beflammtechnik weiterentwickelt. Platz sparende Konstruktionen und die intelligente Steuerung aller Parameter minimieren Durchlaufzeiten und Kosten. Besonderen Wert legen wir beim Beflammen auf die Sicherheit. Alle Prozesse werden daher lückenlos überwacht und dokumentiert.

Bearbeitungsanlage zur Oberflächenbehandlung
von Kunststoffbauteilen

Anlagenbeschreibung

  • Flexibles Anlagenkonzept mit zwei separaten Beflammstationen
  • Manuelle Bestückung und Entnahme der Grundträger für die Instrumententafel
  • Automatische Beflammung der Kaschieroberflächen zur Optimierung der Klebstoffadhäsion mit einem Robotersystem
  • Tandem-Beflammwerkzeug mit Linien- und Punktdüse zur optimalen Bearbeitung der verschiedenen Oberflächengeometrien
  • Schnellwechselbare Bauteilaufnahmen